Unsere Top Angebote
Skiurlaub ab 89 Euro pro Woche

Für Sparfüchse: Selbstversorger Unterkünfte ab € 25 pro Tag. jetzt zum Angebot →

Skiurlaub max. € 159 pro Person und Woche in Deutschland. jetzt zum Angebot →

Frühbucher Rabatt: frühzeitig Winterurlaub buchen und sparen. jetzt zum Angebot →

Alpendeal: jeden Tag ein neues Angebot mit bis zu 70% Rabatt. jetzt zum Angebot →

Alle Skiurlaub Angebote anzeigen →
Ski-Ferienhäuser in Deutschland →
Skihotels in Deutschland →

Wendelstein (Brannenburg)

Wendelstein (Brannenburg) Pistenplan

PISTENPLAN (anklicken zur vollen Ansicht)

Inhaltsverzeichnis

  1. Lage
  2. Geschichte
  3. Pisten
  4. Lifte
  5. Après-Ski
  6. Fazit
  7. Skigebiet im Überblick

1. Lage

Der Wendelstein ist ein 1.838 m hoher Berg in den Bayerischen Alpen und gehört zum Mangfallgebirge, dem östlichen Teil der Bayerischen Voralpen. Er ist der höchste Gipfel des Wendelsteinmassivs und bietet eine wunderbare Aussicht aufs Bayerische Alpenvorland. Das sind die besten Voraussetzungen für einen perfekten Skitag, und den bietet das Skigebiet Wendelstein. Es ist in erster Linie ein Skiurlaubs-Ziel für Insider und Fortgeschrittene, denn es gibt nur mittelschwere und schwere Piste. Die Abfahrten sind lang und steil und befinden sich an den Nord- und Osthängen, besonders geübte Skifahrer werden hier ihren Spaß haben. Für Snowboarder eignet sich die Westabfahrt besonders gut. Berühmt ist das Resort aber auch für die Aussicht, denn an schönen Tagen können Urlauber dort auf bis zu 150 km Entfernung sehen – ein Erlebnis, das so schnell nicht zu toppen ist. Neben dem Skigebiet Sudelfeld gehört Wendelstein außerdem zu einem der größten zusammenhängenden Skigebiete Oberbayerns. Die Anreise in den Skiurlaub nach Wendelstein erfolgt über die A 8, Abfahrt Irschenberg oder Weygarn und dann weiter über die Landstraße nach Bayrischzell-Osterhofen. Die Talstation der Seilbahn liegt direkt an der Straße. Zur Zahnradbahn gelangt man ebenfalls über die Autobahn A 8. Am Autobahnkreuz Inntaldreieck fährt man weiter auf die A 93 Richtung Innsbruck, dort nimmt man die 2. Ausfahrt Brannenburg. Dann links abbiegen und weiter geradeaus bis zum Parkplatz der Zahnradbahn.

2. Geschichte

Der Wendelstein ist der Traditions-Berg der Region und schon seit 1912 bringt die Zahnradbahn Urlauber zum Skifahren auf den Gipfel. Brannenburg ist neben Bayrischzell einer der Talorte und gehört zum Landkreis Rosenheim. Es wurde erstmals zwischen 993 und 1000 urkundlich erwähnt. Dabei ist der Name darauf zurück zu führen, dass an dieser Stelle durch Brandrodung Platz für eine Ansiedlung geschaffen wurde.

3. Pisten

Im Skigebiet Wendelstein können Skiurlauber auf 11 km präparierten Pisten Spaß haben. Laut Pistenplan gibt es 7 km mittelschwere und 4 km schwere Pisten. Leichte Pisten für Anfänger bietet das Gebiet aber nicht an.  Alle Pisten-Details im Steckbrief

4. Lifte

Bequem zur Piste gebracht werden Skifahrer und Snowboarder mit 2 Schleppliften, 1 Gondel und 1 Standseilbahn.  Alle Lift-Details im Steckbrief

5. Après-Ski

Essen und Trinken kann man im Skigebiet Wendelstein unter anderem im „Wendelsteinhaus“ oder dem „Talbahnhof-Stüber“ am Talbahnhof der Wendelstein-Zahnradbahn. Auf 1.200 m gibt es zudem noch die „Mitteralm“, die ein beliebtes Einkehrziel ist und auch Übernachtungsmöglichkeiten bietet. Lediglich mit Après-Ski-Stimmung sieht es hier etwas schlecht aus, denn eine richtige Après-Ski-Bar bietet der Ort nicht an.

6. Fazit

Das Skigebiet Wendelstein beeindruckt mit guten Pisten und einer atemberaubenden Aussicht. Da es keine leichten Pisten gibt und auch Skischulen und Kinderparks fehlen, werden Familien mit Kindern sowie Anfänger weniger auf ihre Kosten kommen. Genuss-Skifahrer und Fortgeschrittene werden einen Skiurlaub in dem Wintersportort jedoch genießen. Unser Test stellt dem Skigebiet also eine gute Note aus – mit der Einschränkung, dass Partylöwen sich lieber ein anderes Urlaubsziel suchen sollten, denn Après-Ski-Stimmung sucht man hier vergebens.

7. Das Skigebiet Wendelstein (Brannenburg) im Überblick

a) Pisten
Leicht: 0 km
Mittel: 7 km
Schwer: 4 km
Routen: 0 km
Gesamt: 11 km

b) Liftanlangen
Schlepplifte: 2
Sessellifte: 1
Gondeln: 0
Luftseilbahnen: 0
Standseilbahnen: 1
Zauberteppiche: 0
Gesamt: 4

c) Preise
Tageskarte: 23 €
   - 5 Tage: 110 €
Tageskarte Kinder: 14 €
   - 5 Tage: 67 €
Besonderheiten: Familienermäßigung, Gruppentarife auf Anfrage

d) Meereshöhe
792 - 1838 m ü.N.N.

e) Offizielle Internetseite
http://www.wendelsteinbahn.de/



Weitere Informationen

Buchen Icon
Jetzt den Skiurlaub in Deutschland buchen
Die besten Angebote und Unterkünfte: mit unserer bequemen Buchungsmaske den Skiurlaub in Deutschland buchen.
Skigebiete Icon
Die besten Skigebiete in Deutschland
Die beliebtesten & besten Skigebiete in Deutschland. Getestet und bewertet von unseren renommierten Experten.

Previous post:

Next post: