Unsere Top Angebote
Skiurlaub ab 89 Euro pro Woche

Für Sparfüchse: Selbstversorger Unterkünfte ab € 25 pro Tag. jetzt zum Angebot →

Skiurlaub max. € 159 pro Person und Woche in Deutschland. jetzt zum Angebot →

Frühbucher Rabatt: frühzeitig Winterurlaub buchen und sparen. jetzt zum Angebot →

Alpendeal: jeden Tag ein neues Angebot mit bis zu 70% Rabatt. jetzt zum Angebot →

Alle Skiurlaub Angebote anzeigen →
Ski-Ferienhäuser in Deutschland →
Skihotels in Deutschland →

Kranzberg (Mittenwald)

Kranzberg (Mittenwald) Pistenplan

PISTENPLAN (anklicken zur vollen Ansicht)

Inhaltsverzeichnis

  1. Lage
  2. Geschichte
  3. Pisten
  4. Lifte
  5. Après-Ski
  6. Fazit
  7. Skigebiet im Überblick

1. Lage

Inmitten der beeindruckenden Bergwelt des Karwendel- und Wettersteingebirges bietet das Skigebiet Mittenwald Krankberg vor allem Familien die Möglichkeit für einen paradiesischen Skiurlaub. Der Ort Kranzberg selbst liegt im Landkreis Freising im deutschen Oberbayern, etwa 10 km westlich von Freising. Neben gut präparierten Pisten, die überwiegend mittelschwer sind, bietet das Skigebiet eine beschauliche Atmosphäre und verlockende Angebote für Familien und Knirpse. So wartet zum Beispiel ein kostenloser Skibus sowie Bruno’s Kinder-Skipark auf die kleinen Pistenfans. Auch ein Kinderkarusell, das Brunomobil und ein Zauberteppich unterhalten die Kleinen bestens. Aber nicht nur für die ersten Schwünge, auch für Fortgeschrittene kann ein Skiurlaub in dem Resort zufriedenstellend sein. Denn es gibt einen Funpark mit einer Flutlichtanlage sowie eine schwarze Piste vom Gipfel des Krankbergs aus. Und auch die Talabfahrt mit etwa 3 km Länge bietet genug Möglichkeiten, sich im Schnee auszutoben. Zudem wartet das Skigebiet Mittenwald Kranzberg mit einer Rodelbahn, Langlaufloipen, Winterwanderwegen, Scheeschuhrouten und Eislaufplätzen auf. Auch die Anreise in den Skiurlaub gestaltet sich angenehm. Sie erfolgt aus dem Norden ab München über die B 11 bis nach Krün. Von dort geht es weiter über die B 2 bis nach Mittenwald. Möglich ist auch der Weg über die A 95 bis nach Eschenlohne und von dort weiter auf die B2, die über Garmisch Partenkirchen nach Mittenwald führt. Aus dem Süden kommend reisen Urlauber über Innsbruck an und von dort aus weiter über die B 177 oder die A 12 bis nach Zirl. Dann weiter auf die B 171 bis nach Mittenwald.

2. Geschichte

Der Ort Kranzberg war bis 1802 Sitz eines wittelsbachischen Landgerichtes, allerdings verlor er durch die Säkularisierung des Hochstifts Freising im Jahr 1803 an Bedeutung. Im Zuge der Verwaltungsreformen in Bayern wurde Kranzberg 1818 eine selbstständige politische Gemeinde. Im Herbst 1998 wurden außerdem im Bereich einer befestigten bronzezeitlichen Siedlung bei Bernstorf ein Gold-Diadem sowie Bernsteinobjekte gefunden. Gravuren darauf weisen auf eine historische Verbindung zum Mittelmeerraum hin.

3. Pisten

6 km leichte, 7 km mittelschwere und 2 km schwere Pisten locken im Skigebiet Mittenwald Kranzberg zum Skifahren und Snowboarden ein. Laut Pistenplan bietet das Gebiet insgesamt 15 km präparierte Pisten, davon sind 10 km beschneit. Es gibt außerdem 1 Funpark mit 1 Jump, 1 Corner und 1 Rail. Für Kinder gibt es 1 Kinderpark und Anfänger können ihre ersten Schwünge in 2 Skischulen machen. Auf Langläufer warten 128 km klassische und 112 km Skating-Loipen, zudem gibt es 60 km Winterwanderwege.  Alle Pisten-Details im Steckbrief

4. Lifte

Komfortabel in den Schnee gebracht werden Urlauber mit 6 Schleppliften, 1 Sessellift, 1 Zauberteppich und einem speziellen Kinderlift. In Mittenwald Kranzberg ist auch die Talabfahrt nach Liftschluss möglich.  Alle Lift-Details im Steckbrief

5. Après-Ski

4 Hütten und Bergrestaurants sowie 2 Après-Ski-Bars sorgen für Speis und Trank im Skigebiet Mittenwald Kranzberg. Urig geht es zum Beispiel in der „Wildenseehütte“ zu und traditionelle Schmankerl werden im „Sankt Anton“ an der Bergstation serviert. Wer einen besonders schönen Ausblick genießen möchte, sollte ins „Kranzberghaus“ einkehren. Von dort aus eröffnet sich Gästen ein 360 Grad-Blick auf die umliegende Bergwelt. Partylöwen können zudem in der Diskothek im Ort das Tanzbein schwingen.

6. Fazit

Familien mit Kindern werden das Skigebiet Mittenwald Kranzberg lieben. Nicht nur der Ruf des Resorts, sondern auch unser Test bestätigt, dass sowohl die Pisten wie auch die Angebote perfekt für Knirpse und Anfänger sind. Es gibt einen liebevoll gestalteten Kinderpark, einen schönen Funpark für Snowboarder und umfangreiche Freizeitangebote für Wanderer, Langläufer oder Rodler. Alles in allem lässt das kleine, familiäre Skigebiet keine Wünsche offen und kann einen entspannten und ausgefüllten Skiurlaub garantieren.

7. Das Skigebiet Kranzberg (Mittenwald) im Überblick

a) Pisten
Leicht: 6 km
Mittel: 7 km
Schwer: 2 km
Routen: 0 km
Gesamt: 15 km
Beschneit: 10 km

b) Liftanlangen
Schlepplifte: 6
Sessellifte: 1
Gondeln: 0
Luftseilbahnen: 0
Standseilbahnen: 0
Zauberteppiche: 1
Gesamt: 8
Besonderheiten: Spezieller Kinderlift

c) Preise
Tageskarte: 26.5 €
   - 5 Tage: 119 €
Tageskarte Jugendliche: 24.5 €
   - 5 Tage: 109.5 €
Tageskarte Kinder: 19.5 €
   - 5 Tage: 86 €
Tageskarte Senioren: 24.5 €
   - 5 Tage: 109.5 €
Besonderheiten: Gruppentarife, Familienermäßigung, Ermäßigung mit Behindertenausweis

d) Meereshöhe
980 - 1350 m ü.N.N.

e) Offizielle Internetseite
http://www.skiparadies-kranzberg.de/



Weitere Informationen

Buchen Icon
Jetzt den Skiurlaub in Deutschland buchen
Die besten Angebote und Unterkünfte: mit unserer bequemen Buchungsmaske den Skiurlaub in Deutschland buchen.
Skigebiete Icon
Die besten Skigebiete in Deutschland
Die beliebtesten & besten Skigebiete in Deutschland. Getestet und bewertet von unseren renommierten Experten.

Previous post:

Next post: