Unsere Top Angebote
Skiurlaub ab 89 Euro pro Woche

Für Sparfüchse: Selbstversorger Unterkünfte ab € 25 pro Tag. jetzt zum Angebot →

Skiurlaub max. € 159 pro Person und Woche in Deutschland. jetzt zum Angebot →

Frühbucher Rabatt: frühzeitig Winterurlaub buchen und sparen. jetzt zum Angebot →

Alpendeal: jeden Tag ein neues Angebot mit bis zu 70% Rabatt. jetzt zum Angebot →

Alle Skiurlaub Angebote anzeigen →
Ski-Ferienhäuser in Deutschland →
Skihotels in Deutschland →

Alpspitzbahn Nesselwang

Alpspitzbahn Nesselwang Pistenplan

PISTENPLAN (anklicken zur vollen Ansicht)

Inhaltsverzeichnis

  1. Lage
  2. Geschichte
  3. Pisten
  4. Lifte
  5. Après-Ski
  6. Fazit
  7. Skigebiet im Überblick

1. Lage

Oberhalb von Nesselwang im bayrischen Allgäu liegt das Skigebiet Alpsitzbahn Nesselwang rund um die Alpspitze und den Edelsberg. 7 Abfahrten, 11 Pistenkilometer, eine permanente Buckelpiste und die Möglichkeit zum Nachtskifahren ist nur ein Ausschnitt des Angebotes des beliebten Wintersportortes. Für Kinder wartet ein liebevoll gestaltetes Ski-Kinderland, das einem Märchenwald gleicht. Zusätzlich können die Knirpse ein Kinderförderband und den Minilift nutzen, besonders beliebt ist auch der Skischul-Feuerwehr-Zug. Anfänger können ihre ersten Schwünge im Skiurlaub in einer der 2 Skischulen machen. Und Snowboarder sollten einen Abstecher in den Funpark wagen. Der „5ive Alpspitzpark“ ist ein Treffpunkt für Freerider, während im „Woodpark“ natürliche Hindernisse auf Wintersportler warten. Auch hier gibt es Flutlicht und die Möglichkeit, von 18 bis 21 Uhr Spaß zu haben. Tourengeher sollten in einem Skiurlaub den Tourenabend nicht versäumen, der immer am Mittwoch stattfindet – die Pisten haben an diesem Tag bis 22 Uhr geöffnet. Darüber hinaus wartet das Skigebiet Alpspitzbahn Nesselwang mit einer Naturrodelbahn, Eislaufbahn, Winterwanderwegen und Langlaufloipen auf. Nach einem erfüllten Tag auf der Piste lädt das „ABC-Bad“ in Nesselwang zum Plantschen und Saunieren ein – Entspannung pur für einen perfekten Skiurlaub. Die Anreise ins Skigebiet erfolgt aus Richtung München über die A 96 bis Buchloe und dann weiter auf die B 12 über Germaringen bis nach Geisenried. Dort folgt man der OAL7 über Oberthingau und Unterschwarzenburg bis zur B 309. Diese führt direkt nach Nesselwang. Von Ulm/Memmingen aus nimmt man die A 7 bis zur Ausfahrt Oy-Mittelberg, dann weiter auf die B 309 nach Nesselwang. Österreichische Besucher reisen über Innsbruck an – auf der A 12/E 60 bis nach Mölz fahren und dort auf die Fernpassstraße B 179 wechseln. Diese führt über Reutte nach Nesselwang. Direkt im Skigebiet gibt es genügend kostenfreie Parkplätze.

2. Geschichte

In etwa Mitte des 8. Jahrhunderts kam der Wandermönch Magnus zur Bekehrung der heidnischen Alemannen durch das Nesselwanger Gebiet und soll dort eine Bet-Zelle errichtet haben. Politisch gehörte die Region damals zum ostfränkischen Herrschaftsgebiet und wurde Mittelpunkt eines Verwaltungsbezirkes. Bis zur Säkularisierung blieb Nesselwang beim Hochstift Augsburg. 1803 kam Nesselwang zum Königreich Bayern und gehört seit 1837 zu dessen Regierungsbezirk Schwaben.

3. Pisten

Der Pistenplan des Skigebiets Alpspitzbahn Nesselwang informiert über 6 km leichte, 4 km mittelschwere und 1 km schwere Pisten. Von den insgesamt 11 km präparierten Pisten sind 1,2 km beleuchtet und 11 km beschneit. Zudem gibt es eine permanente Buckelpiste, einen Funpark, 2 Skischulen und einen entzückenden Kinderpark. Die Talabfahrt ist auch nach Liftschluss möglich. Auf Langläufer warten 40 km klassische und 40 km Skating-Loipen. Alle Pisten-Details im Steckbrief

4. Lifte

3 Schlepplifte, 1 Sessellift, 2 Gondeln und 2 Zauberteppiche befördern Skifahrer und Snowboarder bequem und schnell zu den Pisten. Es gibt zudem einen speziellen Kinderlift für die Knirpse. Talstation ist Nesselwang. Außerdem bietet das Skigebiet den ersten Flutlichtpark Deutschlands, der täglich von 18 bis 21 Uhr geöffnet hat. Alle Lift-Details im Steckbrief

5. Après-Ski

5 Hütten und Bergrestaurants sowie 2 Après-Ski-Bars laden während eines Skiurlaubs in Nesselwang zum Verweilen und Genießen ein. Im Ort selbst warten noch weitere 21 Restaurants auf hungrige Skifahrer und Snowboarder. Ein Highlight in puncto Aprés-Ski soll „Sepp’s Stadelalm“ sein, die einen Abstecher lohnt, falls man Party machen möchte. Zudem gibt es an der Talstation das Après-Ski-Zelt, das mit bester Stimmung lockt. Einkehren sollte man auch ins „Sportheim Böck“, die „Kronenhütte“ und das „Enzianstüble“.

6. Fazit

Schöne Pisten, ein liebevoll gestalteter Kinderpark, ein Funpark zum Austoben, Langlaufloipen – Herz, was willst du mehr. Unser Test stellt dem Skigebiet Alpsitzbahn Nesselwang ein sehr gutes Zeugnis aus. Kein Wunder, der Ort bietet Pisten für jede Könnerstufe und sowohl Skifahrer als auch Snowboarder kommen voll auf ihre Kosten. Auch das Après-Ski kann sich sehen lassen – und nach einem langen Tag auf der Piste (oder an der Bar) warten verlockende Wellness-Angebote.

7. Das Skigebiet Alpspitzbahn Nesselwang im Überblick

a) Pisten
Leicht: 6 km
Mittel: 4 km
Schwer: 1 km
Routen: 0 km
Gesamt: 11 km
Beleuchtet: 1.2 km
Beschneit: 11 km

b) Liftanlangen
Schlepplifte: 3
Sessellifte: 1
Gondeln: 2
Luftseilbahnen: 0
Standseilbahnen: 0
Zauberteppiche: 2
Gesamt: 8

c) Preise
Tageskarte: 28 €
Tageskarte Jugendliche: 22 €
Tageskarte Kinder: 20 €
Tageskarte Senioren: 22 €
Besonderheiten: Gruppentarife, Familienermäßigung, Ermäßigung mit Behindertenausweis

d) Meereshöhe
900 – 1575 m ü.N.N.

e) Offizielle Internetseite
http://www.nesselwang.de/winter.0.html



Weitere Informationen

Buchen Icon
Jetzt den Skiurlaub in Deutschland buchen
Die besten Angebote und Unterkünfte: mit unserer bequemen Buchungsmaske den Skiurlaub in Deutschland buchen.
Skigebiete Icon
Die besten Skigebiete in Deutschland
Die beliebtesten & besten Skigebiete in Deutschland. Getestet und bewertet von unseren renommierten Experten.

Next post: